Archiv der Kategorie: Klaus Toll

Leserbrief an die Schrobenhausener Zeitung

Zu „Bürgerversammlung in Steingriff“ (SZ vom 20. April): Bei der Bürgerversammlung in Steingriff wurde u.a. unserem Bürgermeister die Frage nach den Kosten der Asylpolitik gestellt. Sicher ist es richtig, dass Mitarbeiter des Hauptamtes mit Aufgaben rund um das Thema beauftragt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bürgerbeteiligung, Klaus Toll, Schrobenhausen, Soziales | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Café-International

Das Café soll die Möglichkeit bieten, mit den Bürgern des Schrobenhausener Landes in Kontakt zu treten und sich kennenzulernen. Hier kannst du Kontakte mit Menschen aus der Region und aus aller Welt pflegen. Jeder ist herzlich willkommen. Es soll ein Platz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bürgerbeteiligung, Bürgerwerkstatt, Klaus Toll, Schrobenhausen, Soziales | Hinterlasse einen Kommentar

Freifunk Schrobenhausen – es geht weiter

vor drei Monaten (Oktober ´15) habe ichden ersten Freifunk Router der Bürgerwerkstatt installiert. Seitdem hat sich viel getan. Aktuell sind jetzt 10 Freifunk-Router in unserer Stadt online.

Veröffentlicht unter Freifunk, Internet, Klaus Toll, Schrobenhausen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Unser neues Projekt ist online

Infos, Ideen, Diskussionen rund um die Stadt Schrobenhausen. Das war und ist unser Leitsatz für die Bürgerwerkstatt. Eine besondere Herausforderung gibt es nun für unsere Stadt und ihre Bürger. Ein wichtiges Thema für uns Alle.

Veröffentlicht unter Bürgerbeteiligung, Bürgerwerkstatt, Klaus Toll, Schrobenhausen | Hinterlasse einen Kommentar

Arroganz der Macht

Ein Leserbrief von Andreas Wenger zur Berichterstattung über den städtischen Haushalt und zur Glosse Arroganz der Macht – (SZ vom 21. Februar): Es ist ja nicht so, dass ich von unserem in die Jahre gekommenen Stadtrat allzu mutige und zukunftsweisende Entscheidungen erwarte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerbeteiligung, Bürgerwerkstatt, Demokratie, Klaus Toll, Schrobenhausen | Hinterlasse einen Kommentar

Blut muss fließen – Undercover unter Nazis

Blut muss fließen – Undercover unter Nazis. Dieses Kino für Toleranz – Special veranstaltet der Offene Türen e.V. gemeinsam mit der Regionalen Beratungsstelle gegen Rechtsextremismus und dem Jugendzentrum – Zoom Schrobenhausen. Dienstag, 25.11.14 19:30 Uhr Jugendzentrum Zoom Bgm.-Stocker-Ring Reservierung Telefon: 0 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bayern, Deutschland, Klaus Toll, Schrobenhausen, Soziales | Hinterlasse einen Kommentar

Hallenbad SOB

Das Kreishallenbad Schrobenhausen soll attraktiver werden.  Neue Öffnungszeiten, der neue Kassenbereich mit Kiosk und eine Investition von ca. 3,5 Millionen Euro sollen dazu beitragen mehr Menschen in das Bad zu locken und somit ein geringeres Defizit zu erwirtschaften. In vielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bürgerbeteiligung, Demokratie, Klaus Toll, Schrobenhausen | Hinterlasse einen Kommentar

Streaming der Stadtratssitzungen

In seiner heutigen Sitzung soll der Stadtrat über das Streamen der Stadtratssitzungen entscheiden. Das Streamen ist eine meiner politischen Forderungen und natürlich stehe ich voll hinter allem was Bürgerbeteiligung und Transparenz unterstützt und fordert. Doch, wie wurde dieser von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demokratie, Klaus Toll, Schrobenhausen | 1 Kommentar

Der Wahlschein

Kein Buch mit sieben Siegeln Wir Wählerin und Wähler haben es bei der Kommunalwahl, auf den ersten Blick nicht leicht. Viele Stimmen, das ist im ersten Moment etwas verwirrend. Aber genau das ist ausgesprochen wählerfreundlich. Im Gegensatz zur Bundestagswahl muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demokratie, Klaus Toll, Neuburg, Oberbayern, Schrobenhausen, Wahlen | Hinterlasse einen Kommentar

Bürgerbefragung und jetzt?

Am 22. September wurden die Schrobenhausener gefragt und der Wähler hat eine klare Antwort gegeben. Der Stadtrat hat den Auftrag erhalten die Aufenthaltsqualität der Innenstadt durch eine Umgestaltung zu verbessern. Der Text der Befragung wirft eher neue Fragen auf und gibt nur wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klaus Toll, Schrobenhausen | Hinterlasse einen Kommentar